Komisches Kribbeln im Kopf

7 Antworten

Es kann auch sein, das Du auf bestimmte visuelle Effekte wie z.B. Lichtblitze usw. im TV oder auf dem Monitor reagierst. In den meisten Handbüchern zu Games ist ein Epilepsie-Hinweis. Ich würde mal zum Arzt gehen (Neurologie). Lese Dir am besten mal den (umfangreichen) Artikel unten durch. Ich hoffe, ich konnte helfen :

http://de.wikipedia.org/wiki/Epilepsie

Grüße, Steffen

War ich schon ich hab keine Epilipsie

Hallo,

ohne genaue körperliche und psychiche Untersuchung, kann man hier sicher schwer eine Diagnose geben.

Am ehesten würde ich diese Empfindung / Symptom als normale vegetative Reaktion Ihres Körpers einstufen. ( Möglicherweise: Blutdruckschwankungen, zu wenig getrunken, psychische Erregung, innere Unruhe....etc.)

Machen Sie sich nicht verrückt. Sofern Sie das Symptom beunruhigt lassen Sie sich vom Arzt durchchecken.

Kleiner Tipp: Nicht googlen !!!! :-) Versuchen Sie Ihre Aufmerksamkeit auf dieses Symptom nicht extrem zu steigern. Im Zweifel ärztlich ( hausärztlich ggf. neurologisch) abklären lassen.

Gruß und gute Besserung!

Vielleicht bist du auf die Strahlung des Fernsehers empfindlich. Es gibt auch Empfindlichkeiten gegen Handys. Ich mag W-Lan nicht, davon bekomme ich einen komisch verspannten Kopf. Da kannst du kaum was machen, als es eben bleiben lassen, oder es aufs aller nötigste zu beschränken.

Beim Handy war das bei mir auch so. Da habe ich etwas gefunden, das man hinten draufkleben kann, seitdem ist das unangenehme Gefühl beinahe verschwunden.

Das sind keine Depressionen. Klingt eher nach Durchblutungsproblemen aber geh auf jeden Fall zum Arzt um das untersuchen zu lassen.

Hi habbofrager,kann auch durch Überanstrengung der Augen oder auch durch zu nahen Fernsehschirm oder auch durch verspannte Hals-und Trapezmuskeln,die dorsal verlaufen und die Schulterblätter bedecken verursacht sein.Depression Anamnese.nicht vorhanden.LG Sto

Was möchtest Du wissen?