Komisches Ding an derm arm

Ein Bild von meinem Arm  - (Arzt, Pickel)

4 Antworten

Es könnte ein Furunkel oder auch was anderes sein. Daher ab zum Arzt, der soll sich das mal anschauen. Wenn Du dann schon mal bei dem Arzt bist, sollte er sich mal die Muttermale ansehen.

Also ich würde damit mal zum Arzt gehen . Der weiß am allerbesten was das ist. So etwas ähnliches hatte mein Bruder auch einmal. Bei ihm wars so, dass ihn tatsächlich ein Insekt gestochen/ gebissen hatte was mit einem Giftstoff infiziert gewesen ist.

Weiß er denn was es für ein Insekt war?Lebe in Österreich und kenne eigentlich sogut wie keine giftigen spinnen oder ähnliches die es hier in der nähe geben sollte.

@patrick0062525

glaube nicht dass das von einem insekt sein kann

@patrick0062525

Jede Wespe, Pferdebremse oder sogar Mücke kann mit giftigen Stoffen infiziert sein. Man weiß nie wo die vorher gestochen/ gebissen hat . Sprich das Tier selber war nicht giftig, aber es hat etwas toxisches zu sich genommen , was es dann durch den Biss/Stich an meinen Bruder weitergegeben hat

Ist das außen am Ellenbogen? Oberarm? Oder doch Unterarm? Kann ich nicht so genau sehen ... könnte ein Atherom sein. Das muss dann mitsamt Beutel entfernt werden. Sonst hört es nicht auf zu produzieren. Evtl. ist es aber auch irgendwas mit dem Schleimbeutel - also am Ebo. Am Oberarm haben wir keinen.

Ein Arzt sollte da draufgucken. Ein kleiner beherzter Schnitt und weg ist das Ding.

Gruß S.

nein es ist nicht am Ellbogen :D. Es ist am unterarm knapp 10cm links von dem ellbogen.

@patrick0062525

Ja, inzwischen habe ich die Umgebung auch als Laptop und die Proportionen erkannt. Grützbeutel sind zwar oft auf der Kopfhaut, aber Talgdrüse ist Talgdrüse. Entweder du fragst mal in der Apotheke oder gehst zum Arzt.

Gruß S.

ich an deiner stelle würde das mal dem dok zeigen,wenn es aufgeht kann es zu einer abzess führen

Was möchtest Du wissen?