Kohlenmonoxydvergiftung durch Abgase im Innenraum, schwindelig, Kopfschmerzen?

2 Antworten

In den Autoabgasen befindet sich Kohlenstoffmonoxid, dieses Gas ist ein gefährliches Atemgift, es blockiert das Hämoglobin welches dann nicht mehr für den Sauerstofftransport zur Verfügung steht. Ab etwa 1600 ppm in der Atemluft wirkt es tödlich und dieser Wert kann schnell erreicht werden wenn Auspuffgase in den Innenraum eindringen.

Ich kann dir sagen, was NICHT normal ist:

Mit einem Auto noch groß rumfahren, wo Abgas in den Innenraum gelangt.

Noch dazu ungefiltertes Dieselabgas aus dem Krümmer, BEVOR es Kat oder Partikelfilter passiert hat.

Was möchtest Du wissen?