Körperwärme erhöht sich sobald er schläft. Warum?

5 Antworten

Das finde ich auch seltsam- mein Freund ist da genau gleich wie dein Mann. Seltsam deshalb, da ja im Schlaf die ganze Körpertemperatur normalerweise herabgesetzt wird... Also wenn ich schlafe friert es mich eher- außer im Sommer natürlich

Teile das doch mal deinem Hausarzt mit und frage, ob es sich lohnt, den Mann mal zum Arztbesuch zu motivieren.

Das kann ich (w) nicht nachvollziehen. Wenn ich einschlafe, bin ich immer kalt. IMMER. Ich brauch beim Schlafen Unterwäsche, einen Frotteepyjama, Socken und eine warme Decke! Ich fahr kreislaufmäßig so dermaßen runter. Sobald ich hübsche Wäsche nachts tragen, hab ich morgens ne dicke Erkältung. Heul

Wahnsinn, ich könnte das nicht. 😱

Ich schlafe zu jeder Jahreszeit grundsätzlich nackt, sonst schwitze ich mich tot. 😂

@Ciara1291

Beneidenswert ... 😪 naja, man kann nicht alles haben. Ach ja: Ich brauch die Heizung auf volle AK. 😭 Buhuhuuuu!

@AriZona04

Ich wünsche dir viel Kraft für den Winter. 😅

@Ciara1291

Ja, wird schon! Hab bisher jeden überstanden. Ist halt unfair, dass man sich das nicht selbst aussuchen kann, was man nachts anziehen möchte - oder eben auch nicht anziehen will ...

@Ciara1291

schon unhygienisch !

Ich habe das gleiche. Sobald ich schlafe, bin ich total warm. Mein Freund sagt immer, dass man Spiegeleier auf mich braten kann.

ich bin auch so. wenn ich schlafe bin ich eine wärmemaschine xD. egal ob mit decke oder ohne.

dagegen tun kann man nicht wirklich was. musst dich wohl halt dran gewöhnen xD

Was möchtest Du wissen?