Können wir ein Medikament bei der Apotheke umtauschen?

5 Antworten

Deine Freundin, du und deine Frau solltet euch halt vorher überlegen was billiger ist. Pille, Kondome oder auf beides verzichten und andere Dinge in Kauf nehmen.

Apotheken dürfen gar keine mal ausgegeben Arzneien zurücknehmen, es sei denn wenn das Ablaufdatum überschritten ist zum entsorgen.

Verkaufen kannst du das auch nicht, wer kauft schon Medikamente von anderen, die er nicht kennt.

Wenn die Packung nicht angebrochen ist, kann es sein, das es möglich ist mit Quittung, ich kann dir nicht sagen wie es direkt bei deinem Medikament ist. 

Apotheken dürfen Medikamente aus Kundenhand nur zur Vernichtung entgegennehmen. Geld zurück oder Umtausch ist gesetzlich untersagt (aus Gründen der Arzneimittelsicherheit).

Ausprobieren. In meiner Apotheke ( ich glaub, nicht nur da) werden Medikamente nicht getauscht.

Nein, Apotheken dürfen keine solchen "Retouren" annehmen.

wolltest du ein zurückgegebenes Medikament haben

also ich nicht

Was möchtest Du wissen?