Knubbel am Septum-Piercing - Wie behandeln?

2 Antworten

Ganz miese Geschichte! Hatte ich an meinem Tragus.
Ich hab jedes Hausmittelchen probiert, vom Salz über Jodsalbe bis Tyrosur und Wasserstoffperoxyd...
Am Ende war ich bei nem richtig guten Piercer (nicht der ders gestochen hat...).
Der hat einen Knick im Piercing festgestellt und Kratzer im Stab was immer gereizt hat und die Blase wurde weggezupft/geschnitten.
Musste danach so eine Eukalyptus Salbe draufreiben (weiß leider nicht wie sie heißt).
Erst dann war es gut und seit dem ist Ruhe.

Hey, geh am besten mal zum Piercer und frag mal nach;) ich habe von ihr dann eine salbe bekommen

Hattest du denn das gleiche/ein ähnliches Problem? Und ja, das werde ich auf jeden Fall machen, komme aber wahrscheinlich in den nächsten zwei Wochen erstmal nicht dazu.

Was möchtest Du wissen?