Knoten im Ohrläppchen entfernen lassen?

4 Antworten

Ich hatte solche Knoten auch. Bei mir wurden die zeitweise echt groß. Ich hab mir immer die obere Haut weggekratzt und das Teil ausgedrückt oder per Pinzette rausgezogen. Das sind übrigens kleine harte Kügelchen. Und ist es einmal raus, kommt es nie wieder.

Du kannst aber auch warten. Die gehen selbst wieder weg. Dauert zwar länger, ist dafür aber schmerzfrei. Aber es kann sein, dass es wiederkommt.

Einfach mal beim Hautarzt nachschauen lassen.

Solche "Knötchen" sind meist total harmlos. Können aber auch was andres sein...

Schau mal auf Youtube "dr pimple popper". Da sind auch einige Ohrläppchen dabei.

Hab auch immer wieder so nen nervigen Knoten am Ohr, aber wenn man den in Ruhe lässt geht der doch immer wieder weg ^^

Sind glaube ich geschwollene Lymphknoten oder sowas

Also bei mir ist der wie gesagt schon seit Jahren konstant da :-)

@salbeikeks

Na gut ^^ Dann würd ich vielleicht schon mal beim Hausarzt fragen.

Man kann sie glaube ich schon entfernen wenn die Komplikationen machen

Ich entferne mir alles immer selber... mit der Hand und Fingernägel usw ._.
Wenn es nicht klappt, nehm ich mal eine Nadel.

Ist nicht immer gut, weil so bleiben oft Narben aber es tut meiner Seele gut ._.

Ach du meine Güte! Das mache ich lieber nicht.. weiss auch echt nicht ob das eine gute Idee ist :-/

@salbeikeks

kann manchmal passieren, dass es nur schlimmer wird und anschwillt und dann krass eitert.
Aber wenn man dann so ne vereiterte Beule ausdrückt und sie dann spritzt .... geil *_* das ist voll mein fetisch
Ich schau mir auch gerne so videos auf youtube an, gibt es massig :3

Poppaholic?

Was möchtest Du wissen?