Knoten hinterm Ohr, wann zum Arzt?

5 Antworten

Höchstwahrscheinlich ist es harmlos. Du solltest es trotzdem zu Hause zeigen und wenn nötig damit zum Arzt gehen. Deine Mum wird nicht gleich vor Schreck umfallen. Übrigens kann sie es ich gleich ansehen, was für dich vermutlich schwieriger ist. Vielleicht gar nur ein Eiterpickel.


Mir ist in der Jugend mal ein verstopfter "Eiterherd" im unterem Ohrläppchen (fing an mit Knoten) aufgeschnitten worden. So oder so sollte ein Arzt sich das bei dir anschauen........keine Angst,alles wird gut.....

Warum soll deine Mutter nichts davon erfahren?!

???

Es ist deine verdammte Gesundheit und wenn du etwas dafür tun willst, dann sagst du es deiner Mutter und gehst zum Arzt. Sofort. Du weißt nicht, ob es was gefährliches ist.

Könnte auch einfach ein Lymphknoten sein oder? Frag mal Mama.

ist vielleicht ein Kugelimplantat ...

Sowas habe ich auch, bei mir ist es abstehender Knorpel

dann ist es das bei jemand anderem bestimmt auch ...

@Blitz68

Habe ich das gesagt ???

Was möchtest Du wissen?