Kniestechen von der Hitze?

3 Antworten

Für diese Erkrankungen bist Du eigentlich noch zu jung. Bei Arthrose und Rheuma ist es sogar so, dass es den Menschen bei trockener Hitze besser geht, sie also weniger Beschwerden haben. Geh mal zum Arzt, das ist definitiv nicht normal. Du kannst ja mal Deine Rheumawerte bestimmen lassen. Sollte dabei nichts rauskommen, gehe am besten zu einem Orthopäden - Röntgen oder MRT des Knies wäre hier angemessen. lg Lilo

ab 35° C stelt der Körper sich generell lieber auf Ruhe ein, da es dann draußen schon eher der Körpertemperatur gleicht. Bewege dich nicht soviel (auch keine Extremsport machen) und ruh dich aus. Wenn die Temperatur runter geht, müssten deine Knie auch nicht mehr weh tun. Ansonsten geh mal zum Hausarzt oder Knochenspezialist und frag diesen mal :)

Ich vermute schlicht du trinkst zu wenig! Die gelenkschmiere benötigt Flüssigkeit, wenn du bei der Hitze nicht genügend trinkst trocknen die Gelenke übertrieben gesagt aus. Das merkt man zuerst an hochbelasteten Gelenken wie dem Knie.

Könnte das auch Knochenkrebs sein?

@susileinloli

Sehr, sehr, SEHR unwahrscheinlich! Mach dich mal nicht verrückt, hau dir mal ein paar Flaschen Wasser rein, ruhig auch mal über den Durst hinaus.

Was möchtest Du wissen?