Knieschmerzen im Ruhezustand

3 Antworten

Du solltest zu einem Orthopäden oder Sportarzt gehen. Normaler weise bekommt man Mittel, damit die Schmerzen aufhören.

Mein Arzt allerdings nimmt mich scheinbar nicht ernst.

Sollte er aber, da Schäden am Knie meist nicht mehr von alleine verschwinden. Es wird sicher mal Zeiten geben in denen du weniger Probleme haben wirst, aber richtig weg geht das nicht mehr.

Um die Sache etwas erträglicher zu machen, kann ich dir nur zu Mittelchen auf Basis von Diclofenac raten, also z.B. Voltaren, als Salbe und/oder Voltaren Dolo Liquid, als Kapsel. Beides bekommst du freiverkäuflich in der Apotheke.

Allerdings ist Diclofenac, zumindest als "Pille" nicht sonderlich gut für Herz und Kreislauf. Alternativ kannst du zu Mitteln auf Naproxen-Basis ausweichen. Naproxen hat allerdings nicht so eine gute Wirkung und ist wieder für den Magen nicht so toll.

Kälte würde ich meiden.

Gute Besserung

Dass ist mies... Ich hatte mal was ähnliches bei mir damals der Meniskus Muskel am Knie verletzt mir ne Schiene geholt die das Knie stützt so das die Knie Scheiben da bleibt wo sie hingehört und drück auf alles aus übt was am Gelenk ist das ging dann auch recht schnell wieder weg

Was möchtest Du wissen?