kniescheibe verrutscht nach vkb op

2 Antworten

Du bist erst frisch operiert worden. Der Arzt sollte sich also die Sache schleunigst anschauen, damit er feststellen kann, ob die Operation so verlaufen ist, wie es gedacht war. Es sollte ja nicht sein, dass du selbst dein Knie erst an die richtige Stelle befördern musst, damit es für dich einsatzbereit ist. Das war sicherlich nicht Sinn der Operation. Ruf ihn also nächste Woche gleich an und berichte ihm, was sich da mit deinem Knie so abspielt.

Das hört sich sehr nach etwas an, das du dem behandelnden Arzt zeigen solltest.

Es kann schon sein, dass nach einer OP nicht mehr alles so schön läuft wie davor, aber wirklich wegrutschen und verhaken sollte die Kniescheibe nicht. Einfach mit Gewalt irgendwo rumdrücken solltest du auch nicht.

Was möchtest Du wissen?