Kniescheibe etwas verrutscht?

3 Antworten

Das ist leider, da sprech ich aus Erfahrung, möglich.
Falls es wirklich die Kniescheibe ist, dann handelt es sich bei der Schwellung um Gewebeeinblutungen.
Da die Kniescheibe beim “raußrutschen“ leider einiges kaputt macht, wäre dann auch deine Patellasehne zumindest angerissen.
Am besten zum Arzt und MRT machen lassen, dann haste Gewissheit^^

danke:)

Hmm, kenn mich da auch nicht so aus. Aber ich würde dir raten, wenn du dir unsicher bist, dass du es mal vom Arzt checken lässt ;)

Das ist möglich ja, eine Freundin von mir hatte das mal. Ich glaube das hat ein Arzt wieder eingerenkt. Also du müsstest zum Arzt ^^

Was möchtest Du wissen?