Knacken mit dem Kopf Gefährlich?

4 Antworten

Solange Du deinen Kopf vorsichtig SELBER bewegst, und nicht mit Gewalt bis über irgendeine "Sperre", ist das nicht gefährlich. Eigentlich ist die Wirbelsäule aber schon gefährdeter als die Fingergelenke, da durch die Wirbel ja das Rückenmark geht, und wenn da was einklemmt.... Wenn Du öfters Verspannungen im Rücken hast, soltest Du die Rücken/Nackenmuskulatur stärken! Das wäre auf Dauer besser.

Wenn ich mich recke und Strecke knackst es im Nacken oder Brustwirbelbereich auch gerne mal ein wenig.

Ab weiter unten brauch man jemanden, der einem dann die Wirbelsäule streckt. Hab ich früher beim Judo gelernt, bei kaum einen hats nich geknackst. An eine Stange hängen bringt leider nich ganz den gleichen Erfolg, weil die obere Rückenmuskulatur angespannt ist.

@crashlady

Das Knacken an sich ist nicht gefährlich oder ungewöhnlich (das soll eingeschlossene Luft sein, die bei Bewegung entweicht; bei wem knacken nicht die Knie beim Aufstehen?). Nur ständige Verspannungen sind nicht gut, dagegen kann man Gymnastik und Entspannungsübungen machen, bevor da evtl. mal Nerven eingeklemmt werden.

Das Knacken allgemein ist eigtl. ungesund.

Ich mache es ab und zu auch. Aber wenn man es gerade jede Stunde macht, sollte man sich das dringend abgewöhnen.

Je mehr man knackst, um so mehr Verspannen sich die Gelenke, und umso mehr musst du wieder knacksen.

hä?

Ich kenn das. Mir gehts genauso. Mach das auch recht oft. Aber ich hab gehört, dass es überhaupt nicht gut sein soll. Egal mit was man knackt. Versuche schon, mir es irgendwie abzugewöhnen.

Weil man davon Gicht kriegen soll? Das is Schwachfug.

@crashlady

Schwachfug hab ich noch nie gehört! Wenn dann Schwachsinn vielleicht...

@Funnybabe

Schwachfug is ne Mischung aus Unfug und Schwachsinn. Is nochn bischen härter als Schwachsinn aber nich so herablassend, Sinn is nich mehr enthalten.

@crashlady

Ahh, wieder was dazugelernt. Man lernt halt doch nie aus...

@Funnybabe

is aber nur im Sprachgebrauch zu finden ;)

Sollte man nicht machen. Lieber mal zur Massage gehen.

Was möchtest Du wissen?