Knacken Im linken Ohr. Was ist das?

5 Antworten

Am besten wäre es, wenn du dir das Knirschen selbst abgewöhnen könntest; z.B. beim Einschlafen die Zähne nicht mehr zusammenbeissen und den Unterkiefer hängen lassen.

Der Zahnarzt könnte dir nur eine Beißschiene zur Schonung der Zahnoberflächen anfertigen, falls dir diese Variante lieber ist.

Das Knirschen kommt übrigens von zuviel Streß oder unbewältigten Problemen. Such dir eine für dich passende Entspannungsmethode oder minimiere diese Probleme möglichst.

Der HNO-ARZT könnte sich selbstverständlich auch mal die Ohren anschauen, ob ansonsten alles in Ordnung ist oder ob du wirklich Wasser oder sonstwas im Ohr hast.

Wünsche dir Gute Besserung!

 

Wasser im Ohr ist schon eine Möglichkeit doch auch das Wasser im Ohr sollte irgendwann verschwunden sein. Gehe am besten zum Ohrenarzt, der wird dir helfen.

geh bitte zum arzt. das ist so eine art der ferndianose hier, die würde ich bei so einer heiklen sache nicht stellen wollen... gute besserung dir jedenfalls!

Du musst mal den Käfer da rausholen...!

??

Was möchtest Du wissen?