Kleines Loch im Zahn , behandeln ohne zu bohren?

6 Antworten

Wenn es klein ist hast du keine Schmerzen beim Bohren und kann wahrscheinlich auch alles ohne Betäubung gemacht werden. Wenn du jetzt wartest wird es immer schlimmer und dann tut es durchaus natürlich weh,

Dein Problem ist nicht ein Gel oder Zahnpasta zu finden sondern Deine Zahnarztangst deshalb rate ich Dir Dich der Zahnarztangst zu stellen und zu einem Zahnarzt zu gehen der Erfahrung mit Angstpatienten hat, mit dem Ziel dass Du dann alle 6 Monate zum Zahnarzt gehst. Gibt einige davon die sich viel Zeit für Patienten nehmen obwohl sie in der Zeit viele Behandlungen machen könnten.

Die Zahnarztangst entsteht meist durch ein negatives Erlebnis in der Kindheit das kannst Du dann mit dem Zahnarzt besprechen.

Initilakaries kann mit Elmex Gelee gestoppt werden, beginnende Karies muss gebohrt werden und eine Füllung oder Versiegelung gelegt werden. Welches Du von beiden hast kann Dir ein Zahnarzt nach einer Untersuchung sagen. Kleine Karies bohren ist meist schmerzlos.

Hab doch keine Angst vor dem Zahnarzt. Das kleine Loch ist schnell behandelt, eventuell lässt du dir eine Betäubung geben. Vielleicht hilft es dir, wenn du dir Musik auf die Ohren machst mit Kopfhörern, dann geht es noch schneller vorbei. Irgendwelche Gels werden da nicht helfen.

heei :)

also du braucht keine Angst haben. Und sie geben dir auch eine betäubung also wenn die da ein bisschen rumbohren tut das nicht weh :). Also hab keine Sorge, ich hatte am Anfang auch voll Angst aber jetzt geht das eigentlich eh. Ich muss morgen auch zum Zahnarzt und bohren da auch wegen einem Loch und so. Und vor allem wenn es nur ein Miniloch ist, ist es umso weniger schlimm, weil dann sind die vielleicht auch schneller fertig und musst daher den Mund nicht so lang aufhalten was meiner Meinung nach ganz schön anstrengend ist.

also du hast warscheinlich karies

das bekommt man schlecht weg ohne bohren

und es wird nicht besser

geh zum artzt so lange es noch nicht wehtut

der kann dich genau beraten und sagen was sache ist

bist du sicher das du ein loch hast

ich war einmal auch fest überzeugt und hatte dann doch keins

vielleicht ist auch nur ein stück einer alten füllung raus

also lass dich beraten

ohne deine einwilligung macht der arzt nichts

Was möchtest Du wissen?