Ist mein kleiner Zeh wirklich gebrochen oder nur geprellt?

5 Antworten

Hi. ich denke mal nicht das er gebrochen ist aber ne saftige Prellung ist es bestimmt. Viel kühlen auf jedenfall und vielleicht wenn du hast sowas wie voltaren schmerzgel draufschmieren. sollte er doch zu sehr weh tun kannst du ihn zur stabilisierung an den anderen zeh vorsichtig rann tapen also das sie verbunden sind. Tat sicher ziemlich weh aber viel kann man da leider wirklich nicht machen. gute besserung :)

Warte mal ab und normalerweise wird der Zeh bei einem Bruch blau! Aber mal abwarten und sonst einfach mit einem "Dachziegelverband" tapen! Mehr machen die im Krankenhaus ja auch nicht.

Mittlerweile geht es ja schon ins bläuliche. Aber er ist halt zurzeit noch ziemlich rot

Hallo!

wenn Du nicht zum Arzt willst, ist es eh wurscht. Ja, er könnte gebrochen sein, könnte auch nicht, das kann nur ein Röntgenbild klären. Tun kann man eh nicht viel, Schiene oder Gips geht ja wohl nicht.

Ich denke nicht, dass er gebrochen ist. Wäre er wirklich gebrochen, könntest du ihm überhaupt nicht mehr bewegen. Kühle deinen Zeh und versuch ihn so wenig wie möglich zu belasten. Wird es in ein paar Tagen nicht besser, geh' zum Arzt.

Als sich mein Bruder den Zeh gebrochen hat konnte er ihn auch bewegen

Er könnte verstaucht sein, da ich mir auch mal 'nen Zeh verstaucht habe.

Geh am besten zum Arzt, dann kann er sich das mal ansehen und kann dir helfen.

Lg

Achja und er pocht auch noch immer stark

Was möchtest Du wissen?