Kleiner Finger und Ringfinger der linken Hand taub. Ist meine Vermutung richtig?

5 Antworten

Hallo , bei mir zieht sich das schon Jahre hinweg und es wurde auch eine Druckbelastung am Ellenbogen fest gestellt .... mal ist es besser mal wird es schlechter ..mit dem taubheits gefühl.... Fazit : es muss am Ellenbogen ein Nerv vorgezogen werden .... also OP ist nötig .....Ich habe es aus beruflichen Gründen immer raus gezogen , aber wie es scheint , muss ich es nun tatsächlich operieren lassen :(

Ich hab seit mehreren Tagen genau dieselben Symptome, der kleine Finger, die Handkante bis zur Mitte der Handinnenfläche und die dem kleinen Finger zugewandte Seite des Ringfingers sind taub, oder eher pelzig, da ich es noch spüren kann wenn ich reinzwicke...

Muss das operiert werden???

Als Gitarrenspieler an der Hand operiert werden ist ja nicht gerade toll :(

Muss leider etwas ausholen. Ich kenne das Problem zu gut, allerdings auch mit Taubheit am/im Unterarm und erheblichem Kraftverlust in den Händen, also im Zudrücken/Greifen Finger zusammen ziehen. Da sich das bei mir teilweise über Monaten zieht, bin ich von Arzt zu Arzt gelaufen und schließlich, mit Hilfe der medizinischen Hochschule zu der Diagnose "Hereditäre Neuropathie mit Neigung zu Drucklähmungen" gekommen. Ist selten, aber bei mit in der Familie bekannt. Ob das bei Dir zutrifft, weiß ich nicht, aber mir hat es, nach langer Ungewissheit, endlich Frieden gegeben.

Am Ellenbogen laufen ein paar Nerven entlang. Schon mal den Ellenbogen angeschlagen und gespürt wie das "elektrifiziert" und kribbelt. Ausserdem tuts sauweh. Den selben Effekt der Kompression erzielt man auch durch langes verharren in der aufgestützen Position.

Siehe auch Karpaltunnelsyndrom. Evtl ist ja auch das dein Problem. Geh zum Arzt!

Es könnte sein, dass du beim langen Telefonieren, den Arm immer stark angewinkelt hast und damit die Durchblutung störst. Dieses Taubheitsgefühl kann auch dann entstehen, wenn man den Ellenbogen auf eine Lehne aufstützt und die Hand als Kopfstütze nutzt. Macht man das eine Zeit lang, dann kommt es zu dem Taubheitsgefühl. Könnte aber auch andere Ursachen haben, z. B. Karpaltunnelsyndrom. Da wird ein Nerv eingeklemmt und das führt dann zum Kribbelen und Taubheitsgefühl in den Fingern. Am besten Arzt aufsuchen.

Was möchtest Du wissen?