Kleiner Finger Taubheitsgefühl

5 Antworten

Wann Du zum Arzt gehst, mußt Du alleine entscheiden. Aber ich gebe Dir den gutgemeinten Rat, dem Doc nicht mit der Internet-Eigen-Diagnose "Ulnaris Nervus" zu kommen, sondern ihn selbst diagnostizieren zu lassen. Auf Internet-Recherchen reagieren manche Ärzte nämlich allergisch. Ich sage das auch deshalb, weil die Ursache bei Dir durchaus im Halswirbel-Bereich liegen kann. Ich selbst habe einen leichten Bandscheibenvorfall an einem Halswirbel und hatte deshalb monatelang ein leichtes Taubheitsgefühl im linken kleinen Finger. Während ich Dir das schreibe, fällt mir erstmals auf, daß das weg ist.

Erstmal Glückwunsch zur unbemerkten Heilung und danke für den Tipp. Das hatte ich aber auch nicht vor ;-)

@diaiding

Eine "Heilung" ist es ja nicht wirklich, weil ich den BSV immer noch habe. Aber ich habe wegen allgemeiner HWS-Probleme immer wieder Behandlungen in dem Bereich, und wenn das Kribbeln immer unmerklicher wurde und nun sogar weg ist, war das ein Nebeneffekt. Nur noch nebenbei: Am geläufigsten und bekanntesten sind ja die Verbindungen zwischen Wirbelsäule und den Zehen. Wenn ein kleiner Zeh kribbelt oder gar taub wird, wissen Ärzte sofort, zwischen welchen Wirbeln die Quelle liegt. Alles Gute!

ich bin kein Arzt und darf deswegen nicht spekulieren. Aber ich kenne Menschen, die ähnliche Symptome hatten. Bei diesen Menschen war es mangelnde Rückenmuskulatur und damit einhergehende Wirbelsäulen-Verkrümmungen, die mit gesundem Fitness/Reha/Physio wieder hergestellt werden konnte. Also keine Panik, manches kann man reparieren...

Die Nerven laufen ja alle in der Wirbelsäule zusammen. Dort wurde wohl jener Nerv, der für das Gefühl in der Hand (dem kleinen Finger) zuständig war, eingeklemmt. Massage, Gymnastik und Fitness können helfen, dass man einen gesunden Rücken hat/bekommt.

Kribbeln und Taubheitsgefühle gehören zu den Sensibilitätsstörungen beziehungsweise Gefühls- oder Empfindungsstörungen.

Es kann mehrere Ursachen dafür verantwortlich sein .......siehe = http://www.apotheken-umschau.de/kribbeln-taubheitsgefuehle

Es ist alles im GRÜNEN BEREICH, wenn du am Montag den Orthopäden aufsuchst.....er wird die echte Ursache finden und dir entsprechend helfen können!!!!

wenn du keine starken schmerzen hast oder kriegst kannst du Montag hingehen, sonst zur Not geh zum Krankenhaus am Wochenende

Bin in keinster Weise eingeschränkt, denke auch wird wohl gut gehen.

passt schon.

Was möchtest Du wissen?