Kleine Nierenzysten gefährlich?

2 Antworten

Ja, sie können sich vergrößern, und da dann auch gefährlich werden, da sie so weit wachsen können, das deine Niere andere Organe verdrängt, bzw abklemmt. Kommt wohl sehr selten vor, aber KANN passieren.
Nein, es sind nicht automatisch in der anderen auch welche, das ist meist sehr unwahrscheinlich.
Ja, man sollte zur Kontrolle, wie oft wird je nach Ursache und Zustand der Arzt anraten.
Ja, sie sind oft vererbt, nur das viele garnicht wissen, dass sie Zysten haben, müssen aber nicht vererbt sein.

Kommt drauf an woher die kommen. Bei manchen Krankheiten wie PZN sollte man ab einer gewissen Größe die Nieren entfernen lassen. Sind die nur durch eine Infektion die sonst abgeheilt ist entstanden sollte man die ab und zu kontrollieren

Was möchtest Du wissen?