Kleine juckende Bläschen an der Hand oder Arm...?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi yvi2802. Das ist Quatsch mit dem Fusspilz. Das sind Hitzepickelchen. Kannst das mit Calcium-Brausetabletten (am besten von Sandoz) versuchen. Wenns nicht sofort besser wird, zum Arzt gehen. Wenns wirklich Hitzepickelchen sind, kann man nicht viel machen. Aber ich denke mal, das Kalzium hilft dir.

Hier noch ein Bericht, den ich im Internet gefunden habe:

"Ich habe vor ca 20 Jahren eine sehr starke Sonnenallergie (Hitzepickel) bekommen. Ich war ein Sonnenanbeter und da ich viel Sport getrieben habe, war ich fast den ganzen Tag in der Sonne. Da bekam ich den Tip von Beta Carotin - SUPER. Ich hatte nicht nur immer eine tolle Hautfarbe, sondern meine sehr starken Pickel sind verschwunden. Ich habe damit allerdings ca 4 Wochen bevor es in die Sonne ging angefangen. Du solltest Dir aber die guten Produkte aus der Apotheke besorgen und nicht die billigen, sie sind ihr Geld wert. Auch nimmt man wesentlich weniger als auf der Packung steht, sonst bekommt man gelbe Hände. Ich habe das einige Jahre gemacht und heute ist meine Sonnenallergie verschwunden. Dazu habe ich regelmäßig Calziumbrausetabletten getrunken."

Falls du Medikamente nehmen musst, ist es wichtig zu wissen, ob die Sonne oder Hitze einen Einfluss hat. Beim Arzt abklären. Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Lieber Gruss - Noona

hallo, und vielen dank...war mir auch ziehmlich sicher das es nichts mit ein fußpilz zu tun hat...zumal meine füße in ordnung sind...naja gibt eben viele viele antworten...;-) werde es einmal versuchen...hatte es sonst immer nur an den händen also finger nun aber auch am unterarm...viele kleine bläschen mit "wasser"gefüllt... also danke nochmal

@yvi2802

Hi yvi2802. Gern geschehen. Habe das auch ab und zu an den Fingern speziell und manchmal am Handrücken (ich hatte sie immer ausgedrückt (dann war das Beissen weg) - aber sicher nicht die ideale Lösung. Also viel Glück! Lieber Gruss - Noona

Kommt wahrscheinlich vom Fuß. Hattest denk ich mal am Fuß eine Flächte oder Fußpilz und durch Berührung beim Waschen usw. jetzt zwischen denn Finger. Hautarzt aufsuchen der wird helfen.

nicht zw. den finger...oben drauf

@yvi2802

ja kommt trotzdem daher.

Sorry - aber das ist Quatsch!

falls es wen interessiert, bei mir waren es ähnliche symptome: kleine bläschen auf der handfläche, sehen aus wie mit wasser gefüllt. nach und nach breiten sie sich aus (vor allem wenn man die aufsticht).

übrigens hat zumindest bei mir dann auch angefangen die haut abzugehen. das ganze lief so schleichend innerhalb etwa 3-4 wochen.

eine pilzsalbe drüber und schon 1 tag später deutlich besser. nach 2 tagen komplett weg. HIER eine quelle die zwar nicht "super" ist aber besser als einfach nur "quatsch" sagen http://de.wikipedia.org/wiki/Dyshidrosis

Es sieht bei meiner Beschreibung haargenau so aus wie auf dem wiki link das erste bild. genau so

Wahrscheinlich Hitzepickel weil innen. Sonnenallergie wäre sonnenzugewandt. Das hilft das Hausmittel: http://www.gutefrage.net/tipp/hautschutz-1

Guter Link - danke - DH! LG-Noona

Ist so 'ne Art Fußpilz. Schön eincremen mit Fußpilzsalbe und weg sind sie.

Quatsch!

Was möchtest Du wissen?