Kleine Brüste mit 15 Jahren?

5 Antworten

Hallo. So wie du deine Freundin beschriebst (Eher kleinwüchsig und Untergewichtig) Könnte es auch sein das sie eine Vererbare Krankheit wie das Noonan-Syndrom hat. Denn ich habe das auch und ich habe nichteinmal A-Cup mit fast 15(Ich trage noch büsties und werde erst bald auf BH´s umsteigen können) und ich leide auch darunter. Bei dieser Krankheit werden weniger Wachstums und S.e.xualhormone produziert und Man selber und natürlich auch die Brust wächst nicht so gut. Oder eine andere Vererbare sache. Oder das Wachstum verzögert sich.

LG

Ich hab auch kleine Brüste.. Nehme jetzt seit einiger Zeit die pille dadurch sind sie etwas gewachsen Aber sie soll sich keine Sorgen machen es ist nicht das wichtigste! Es gibt viel wichtiger Dinge im Leben :) habe mir auch immer den Kopf zerbrochen aber jetzt finde ich es gar nicht mehr so schlimm :)

Es kann sein das deine Freundin an einer Erbkrankheit wie dem Noonan-Syndrom leidet.Dabei verlangsamen sich Brust und normales Wachstum. Oder eine ähnliche Krankheit. Vielleicht kann deine Freundin mal eine Untersuchun mit Blutabnahme etc. machen. Oder du kannst mal bei Wikipedia unter Noonan-Syndrom gucken ob noch mehr sachen zu deiner Freundin passen.

LG

ich denke "deine Freundin" brauch nur etwas zeit und vll. hängt es auch erbbedingt ab aber du brauchst dir keine sorgen zu machen bei jedem ist es unterschiedlich!

Sie soll abwarten und Tee trinken.Die Natur wird es schon richten.

Was möchtest Du wissen?