Kkönnt ihr mir eine Ernährungs App empfehlen?

4 Antworten

Wenn ich ehrlich bin würde ich dir von einer App abraten. Ich habe selbst aus den gleichen Gründen mehrere Wochen mit einer Ernährungsapp gearbeitet und bin zu dem Entschluss gekommen, dass sie dir viel zu viel Zeit nimmt. In dieser Zeit kann man mehr und besser essen.

Und wie soll ich meine ideale Ernährung zu meinem Fitnessplan herausfinden?

Muss ja wissen was ich alles zu mir nehmen kann dass die Muskeln wachsen?!

@Birnenkuchen91

Ich verstehe dich schon, aber da muss man sich auf ganz einfache Grundsätze berufen. Viele Kohlenhydrate vor dem Sport, damit dein Kalorienbedarf gedeckt wird und proteinreicher Nahrung als Basis für den Muskelaufbau. Dazu sollte man wenig Fett zu sich nehmen. Praktisch bedeutet das: Viele Nudeln, Reis, Haferflocken, Kartoffeln, Fisch, Fleisch usw.

Einen idealen Nahrungsplan zu verfolgen halte ich für kontraproduktiv. Richte dich nach deinem Körpertyp.

Lifesum

MyFitnessPal

Food

Find ich besonders toll, die vollständigem Funktionen also was mehr als Minimum ist kostet halt etwas, dann ist der Erfolg aber effektiver.

MyFitnessPal - da kannst du dir die Nährwerte notieren und es kann dir helfen auf dein Wunschgewicht zu kommen.

Naja Idealgewicht hab ich ja schon. Bin sehr schlank. Möchte einfach nur mehr Muskeln.

eine App kann deine Probleme nicht lösen, da musst du selbst was unternehmen.

Es geht darum dass ich Vorschläge von der App bekomme was ich alles zu mir nehmen könnte. Okay?

@Birnenkuchen91

dann kannst du auf eine App auch verzichten.

@eppursimuove

Aha. Ich muss ja wissen was ich alles essen kann weil ich ja auch ins Fitness geh.

@Birnenkuchen91

und was wurde gemacht, als Apps noch nicht gab?

@eppursimuove

Onkel Google gefragt? Ansonsten wüsste ich nichts

Was möchtest Du wissen?