Kennt jemand wirksame Abnehm Tabletten?

7 Antworten

Einfach einen ganz normalen Kaloriendefizit, da hrauch man keine Diät oder irgendwelche Tabletten.

Derart "Medikamente" sind und das sollte dir bewußt sein, gesundheitsschädlich. Also Finger weg davon, lieber auf gesunde und vorallem Fettarme Nahrungsmittel achten, kein "McDonald´s & Co. KG" ! Viel Bewegung und viel Flüssigkeit (Mineralwasser) zu dir nehmen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

abnehmtabletten sind unnötig konzentrier dich einfach nur darauf weniger zu essen als sonst. Du musst nicht zwingen Salat essen oder hungern. Nur halt die süßgetränke ersetzen..

Ich mache seid 2 Jahren Sport ich Trinke viel Wasser ab und zu gönnt man sich was süßes und bin 8 Stunden Täglich oft auf den Beinen durch dir arbeit! Und ich nehme Trozdem zu ich fühle mich unwohl..

@Vetrxi66

Ab und zu mal was süßes ist voll okay. Das mit dem Sport klingt auch gut, nur solltest du dir allein vom Sport nicht zu viel erhoffen. Viele denken sie könnten essen wie viel sie wollen und dass alles mit Sport ausgleichen. Leider ist es nunmal nicht so einfach. Das wichtigste ist eben, dass du darauf achtest, dass du nicht deinen täglichen Kalorienbedarf überschreitest. Um effektiv und gesund abzunehmen würde ich dir ein kaloriendefizit von maximal 300 Kalorien empfehlen.

-> maximal 300 Kalorien weniger essen als dein Körper täglich verbraucht

Es gibt keine wirksamen, es erleichtert nur deinen Geldbeutel.

Für Abnahme gibt es keine leichtes Geheimrezept. Es ist harte Arbeit und du musst dich schon umstellen, Kalorien reduzieren und in die Gänge kommen.

Es gibt rezeptpflichtige Arzneimittel . Koennen aber nur verordnet werden .

Was möchtest Du wissen?