Kennt jemand ein gutes Deo ohne Aluminium?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aluminium im Deo Krebs auslösen kann

Soweit ich weiß steht Aluminium nur im Verdacht Alzheimer auszulösen. Wobei in dem Fall auch wieder die Information nirgends richtig verarbeitet wird. Man hat Al-Ablagerungen im Hirn gefunden, jedoch ist der Zusammenhang ob es nun Auslöser ist oder sich bei der Krankheit ansich nicht einfach vermehrt Al ablagert noch nicht geklärt. Das Al für Krebs verantwortlich gemacht wird ist mir neu. Welche Studien gibt es denn dazu? Übrigens, wenn man sich vor allen Krebserregenden Stoffen wirklich schützen wollte müsste man sich in einer Vakuumglocke einschließen lassen. Also total übertriebene Panik.

Du kannst also auch ein ganz normales Deo nehmen. Oft wird solche Panikmache dazu benutzt um neue Produkte teurer verkaufen zu können.

Und wie immer gilt - glaube keiner Studie die du nicht selbst gefälscht hast.... An dem Alu - Krebs Ding ist nichts dran. Zumindest ist bis jetzt noch kein kausaler Zusammenhang bekannt. Also bis jetzt wirklich nur Panikmache... Da könnte ich dir eine ganze Reihe anderer Alltagsgifte nennen die wirklich im Verdacht stehen Krebs zu erzeugen und denen du dich nicht entziehen kannst. Aber auch da muss man nicht in Panik ausbrechen.

http://www.krebsinformationsdienst.de/vorbeugung/risiken/mythen.php#inhalt4

Meine Mutter kauft auch mal sicherheitshalber ab jetzt nur noch deo ohne aluminium. da gibt´s als deo roller die von dove da haben wir eins und in den sprühdeos von 8x4 ist auch kein aluminium drin. ;)

Frage ist schon länger her ... aber es wird ja mal wieder Sommer, daher also wieder verstärkt Deo-Zeit :)

Also die Sache mit dem Deostein ist ganz schlecht. Das ist das reine Aluminiumsalz.

Ich würde auch nicht zur Panikmache raten, aber andererseits ist Aluminium sicher nicht ganz harmlos zumal, wenn man das Deo auf die frisch rasierten Achseln gibt.

Ich benutze auch ein Deo ohne Aluminium von Greendoor, da ist auch kein Alkohol drin, keine Mineralöle und keine Konservierungsmittel - es gibt neben Aluminium ja noch eine ganze Menge anderen Mist, den man besser nicht auf die Haut schmiert ...

Die Deo Creme von Greendoor ist preislich ganz ok, befindet sich in einer Weißblechdose. Bekommt man auf Amazon oder auch direkt von der Manufaktur unter http://www.greendoor-cp.de

Hallo, Also als erstes muss gesagt sein, dass der zusammenhang von Krebs mit Aluminium NICHT BEWIESEN IST. Es hat legedlich eine Frau gesagt um ne menge Geld zu kassieren nachdem sie Krebs hatte. Es stimmt aber, dass es sich ablagert und Poren Verstopft, darum schwitzt mann ja nicht mehr. Gefährlicher hingegen sind Konservierungsstoffe und Parfüme in Deos. KEINE ALTERNATIVE wenns ums Alu geht ist ein Deokristall, denn der besteht nur aus Aluminiumsalzen. Mann kann leider nicht sagen, ob Aluminium schädlich ist, oder nicht. Fest steht aber, dass es sich ablagert und dass man es ja sowieso über Nahrung aufnimmt. Wenn du dir nicht täglich 5 mal Deo aufträgst, wird nichts passieren. Es machen Menschen seit Jahrzehnten und sie leben noch. Die Menge machts.

LG Sandro

Aluminium in Deos kann durchaus gesundheitsgefährdend sein, jedoch gilt das auch für Aluminium mit dem Essen verpackt ist.

Infos und eine Liste alu freier Deos findest du unter Aluminium-in-Deo.de

LG

Was möchtest Du wissen?