Kennt jemand ein Abführmittel für Katzen?

5 Antworten

Hoffen wir einmal, dass es kein Darmverschluss ist (also warte nicht zu lange zum Tierarzt zu gehen). Evtl. hilft ein kleiner Einlauf mit lauwarmen Wasser oder Seifenlauge. Einlauf bedeutet in den After wird das Wasser eingeführt (mit einer Spritze ohne Kanüle). Und der Katze Notfalls das Trinken einflößen - manche Katzen trinken nämlich viel zu wenig - und die letzten Tage war es doch verhältnismäßig warm.

Ja hoffen wir mal, dass es nicht so ist. Der Userin ist anscheinend nicht klar, dass ein Darmverschluss innerhalb weniger Stunden zum Tod des Tieres führen kann.

da du ja wohl ohnehin schon beim TA warst und wohl auch schon einen OP termin hast, erünrigt sich der hinweis auf den besuch bei einem tierarzt. du könntest öl übers futter geben, für den fall, daß sie gar nicht mehr frißt, kannst du es ihr auch mit einer einwegspritze ohne nadel direkt ins maul spritzen. damit es abführend wirkt, sollten es wohl so 2-3 teelöffel voll sein. welche öl du nimmst ist eigentlich egal (olivenöl, leinöl, distelöl, rapsöl,...), es sollte nur ein hochwertiges sein, also kaltgepreßtes sein. ich drücke euch die daumen, daß ihr noch um die op drum rum kommt.

ich würde schleunigst den Tierarzt wechseln - anscheinend bist du dir nicht bewußt , dass dein Tier DRINGEND Hife braucht - sonst würdest du nicht so lapidare , dumme Fragen stellen -dann kannste dir hier was schönes rauspicken , was am einfachsten zu handhaben ist-zum Beispiel - SAUERKRAUT -RIZINUS- SCHOKOLADE- PFLAUMEN u.s.w. (UNGLAUBLICH !!!) nur wenn eine Katze extrem harten Stuhlgang hat , kann man mit Olivenöl im Futter nachhelfen , aber bei Magen- Darmverschluß ein ABFÜHRMITTEL geben zu wollen ,ist jawohl total irrelevant .wenn dir was an deinem Tier liegt , solltest du schnellstmöglich eine Tierkliik aufsuchen .

Ich kann das auch nicht verstehen. Der Tierarzt macht auf der einen Seite einen Einlauf und auf der anderen Seite empfiehlt er Malzpaste oO und dieser mysteriöse Optermin nächste Woche...

Versuchs einfach mal mit n bissl plaumensaft mit Sahne gemischt, vllt funktionierts ja. Meine Katze frisst immer Schokolade vom Tisch weg... Danach kann sie wunderbar auf ihr klo gehn.. ^^

Deine Katze kann wunderbar von der Schokolade auf`s Klo gehen , weil es Vergiftungserscheinungen sind! ^^

http://www.praktische-tipps.de/haustiere/hunde/232/schokolade-ist-giftig-fuer-hunde-und-katzen.htm

@majosandra

Was sind das hier nur für Ratschläge, ich raufe mir gerade die Haare!

@moin390

moin390: Mein Kommentar war eigentlich kein Ratschlag, sondern war als Warnung gedacht!

@moin390

Kennst du sowas wie Spaß? oO Ich habe gesagt sie solls mit pflaumensaft versuchen wenn alles nix nützt mal zum Tierarzt gehn!

@Calaya

Spaß? Hier ist ein Tier womöglich in Lebensgefahr! Und wenn es das nicht war, dann nach Anwendung Deiner "witzigen" Ratschläge...Man- denk doch mal nach!

@Calaya

@Calaya: Wie @Marah schon sagt: Witzig sind Deine Ratschläge wirklich nicht, denn denk doch mal nach: Es gibt Leute, die probieren das wirklich aus und dann wird das Tier noch mehr gequält. :-((

Spätestens da hört der Spaß ja wohl auf...

Öl unters Futter mischen oder Leinsamen. Erseres fressen sie als Zugabe richtig gern und macht das was rauskommt geschmeidig.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?