Keine Blutung nach Durchnehmen der Pille?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich ist das normal, weil sie künstlich ist und keinerlei Aussagekraft mehr hat. Sie kann schwächer ausfallen oder mal ganz ausbleiben. Es gibt überhaupt keinen Grund, auf sie zu warten.

LG Anuket

Danke für den Stern. :-)

Du bist doch erst 2 Tage in der Pause, warte ruhig noch ab die Blutung wird noch kommen. Es kann mal vorkommen, dass die Blutung etwas auf sich warten lässt oder sich komplett um einen Tag verschiebt (also ich meine statt am 2 Tag, kommt sie dann immer am 3 oder ähnliches). Zum Frauenarzt würde ich erst gehen, wenn deine Blutung in der Pause gar nicht kam

Tage können sich immer verschieben, ob nun bei "normaler" Einahme, bei Langzeitintervall oder auch ganz ohne Pille.

Das Tolle: macht man sich Sorgen, verschieben sie sich hundertpro noch ein bissl, weil Stress sich gerne mal so auswirkt.

Bist Du unsicher, mache einen Test.

Aber ich weiss von mir, dass ich bei Langzeiteinnahme auch nicht "nach Uhr" die Tage kriege.

ja, die Blutung beginnt dann wenn der Körper die Pille verbraucht hat. Wenn du sie länger nimmst, kann es sein, das es später anfängt und meist auch stärker und länger ist. Regelt sich aber wieder ein.

Der Körper "verbraucht" die Pille nicht, sonst gäbe es ja keinen Schutz in der Pause. Hier wird sich immer was Neues ausgedacht, unglaublich.

Durch durchnahme hat sie das alles verschoben kann noch paar Tage dauern bis sie einsetzt

Was möchtest Du wissen?