Kein Wasser darf ins Ohr

5 Antworten

Hey ich weiß dass die Frage schon 3 Jahre zurückliegt aber ich habe gerade ähnliches Problem... Auch einen Pieces ins Trommelfell aber keine Entzündung, darf auch kein Wasser ran...

Ich habe für alle Suchenden, die vielleicht keine Zeit haben sich vom Frisör die Haare waschen zu lassen oder es sich nicht leisten können, noch den Tipp Trockenschampoo zu benutzen und den körper ganz normal zu duschen...

Dass funktioniert ganz einfach und komplett wasserfrei😉

Wie lange? Das ist das Risiko nicht wert...ich würde mir die Haare beim Frisör waschen lassen und Oropax benutzen.So kann man sicher gehen.Rest eben Lappen und Waschbecken....zwei Woche wäre so möglich.

Mind. bis zur Nachkontrolle am 23.2. und dann muss ich abwarten, was der Doktor sagt. Oropax ist eine gute Idee, danke

@douschka

Genau . Gute Genesung wünsche ich dir

Hey ich weiß dass die Frage schon 3 Jahre zurückliegt aber ich habe gerade ähnliches Problem... Auch einen Pieces ins Trommelfell aber keine Entzündung, darf auch kein Wasser ran...

Ich habe für alle Suchenden, die vielleicht keine Zeit haben sich vom Frisör die Haare waschen zu lassen oder es sich nicht leisten können, noch den Tipp Trockenschampoo zu benutzen und den körper ganz normal zu duschen...

Dass funktioniert ganz einfach und komplett wasserfrei😉

Na ja, Duschen ohne Haarewaschen sollte ja nicht das Problem sein, oder? Musst du halt nur aufpassen, dass du den Kopf halt nicht nassmachst.

Ansonsten zum Haarewaschen: Ohrstöpsel? Diese aus Schaumstoff drückt man doch erst zusammen und die machen sich im Ohr doch dann wieder breit... und dann halt sehr vorsichtig sein, würde ich sagen. Den Kopf vielleicht nicht direkt unter die Brause halten, sondern es lieber mit einem Becher oder einer Kanne machen?

Was möchtest Du wissen?