Katzenallergie. Zu welchem Arzts

5 Antworten

Da gehst du am besten zum Allergologen. Bevor du dir eine Katze zulegst, solltest du von der Katze einige Haare mit zum Allergologen nehmen. Der macht dann mit den Haaren der Katze bei dir den Allergietest. So kannst du dir dann sicher sein, ob du mit der Katze leben kannst.

Du gehst am Besten zu einem Allergologen, oft sind das auch Dermatologen, (Beides)

Ich habe auch verschiedene Allergien, hab erst einen Test gemacht, eh ich mir eine Katze geholt habe, dann haben Katzenhaare zum Glück nicht angeschlagen, so konnte ich meine Mietze holen.

Also ich hab noch nie gehört, dass man nicht auf alle Katzen allerigisch ist, etweder man hat eine Allergie oder nicht, das kommt bestimmt nicht auf die Rasse drauf an! Klar, es gibt eine Katzenrasse, die kein Fell haben, die ganz ohne haare sind, sehen aus, wie schweinchen, ich persönlich finde das arme Katzen, denen man das Fell weggezüchtet hat und würde niemals eine solche Katze kaufen, denn das ist nicht mehr natürlich. Ausserdem sollen Solch Katzen sehr Krankheitsanfällig sein, hab ich mal gelesen. Also, entweder man hat eine Allergie und lässt es. Aber auf verschieden Katzenhaare allergisch sein, gibts meiner Meinugn nach nicht! G.Elizza

also man kann was dagegen machen das es nicht so schlimm ist aber ich würde an deiner stelle keine katze kaufen wenn du eine allergie dagegen hast...wenn du aber unbedingt musst dann geh zu deinem normalen hausarzt und lass dich da beraten wenn deine allerie dann schlimmer ist kann der dich weiterleiten an einen anderen arzt. lg :)

Es ist tatsächlich so, daß es Leute gibt, die z.B. nur auf Perserkatzen allergisch reagieren. Aber wenn Du wirklich schon eine Allergie hast, dann solltet Du die Finger von einer Katze lassen. Die Allergie könnte sich verschlimmern, und Du müsstest das arme Tier ins Tierheim bringen. Ansonsten kannst Du das beim Hautarzt testen lassen, der testet Dich allgemein auf Katzen und nicht auf die einzelnen Rassen.

Die Menge des Allergens scheint bei Katzen zu variieren, aber bei einem ausgesprochenen Allergiker würde es wohl eher keinen großen Unterschied machen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Katzenhaarallergie

Geh einfach zum Hausarzt und lass einen Allergietest aus dem Blut machen (spezifischer IgE Test).

Und vor der Anschaffung einer Katze,wäre vielleicht noch ein zusätzlicheTest bei einem anderen Arzt angebracht....

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?