Kartoffeln gegen Verstopfung?

3 Antworten

nein, das hilft nicht.

Bei Verstopfung sollte man zuerst mal sehr viel Wasser trinken, dann sich viel bewegen, damit der Darm in Schwung kommt und außerdem zB geschroteten Leinsamen essen oder getrocknete Pflaumen, die man aber vorher über Nacht in Wasser einweichen soll.

Wassermelone, Weintrauben, Trockenfeigen und Pflaumen helfen gegen Verstopfung.

Ja das stimmt. Außerdem sollen Bananen helfen :)

Ups sorry meine gemau das Gegenteil! Hab gedacht du meinst was gegen Durchfall hilft :s

Was möchtest Du wissen?