Kann sich Zahnschmelz nachbilden? Würde es schade finden, wenn es da keine Möglichkeit gebe, da immer kleine ecken von meinen Zähnen abbrechen, als hätte man?

5 Antworten

Nein, der Körper kann keinen Zahnschmelz nachbilden! Das kann nur der Zahnarzt zusammen mit dem Zahntechniker durch ein Veneer oder Künstlichen Eckenaufbau ausgleichen.

Wenn von Deinen Zähnen häufiger Zahnschmelz abbröselt, so muss geklärt werden warum das so ist, um weitere Schäden zu verhindern. Mir fallen da sofort drei mögliche Ursachen ein.

  1. Zahnfehlstellungen stören die normale Kaufunktion, dann benötigst Du eine Regulierung.
  2. Du knirscht nachts im Schlaf mit Deinen Zähnen, dann benötigst Du eine Knirscherschiene.
  3. Von Natur aus oder durch zu viel Fluor während der Zahnbildung ist Dein Zahnschmelz zu hart und zu spröde.

Grundsätzlich solltest Du damit schnellstens zu einem Yzahnarzt gehen, um weitere Schäden zu verhindern.

Es gibt noch viele andere Gründe!

Kann der Zahnschmelz nachgebildet werden : Nein er besteht aus Apatitkristallen ein mal weg ist weg.

Zähne zerbröseln nicht einfach so! Hattest Du Bestrahlungen oder so?

Es gibt noch viele andere Gründe! Bestrahlung ist da eher etwas exotisches, seltenes.

Geh zum Zahnarzt, der kann dir helfen

Es gibt Zahnschmelzzahnpasta zb aber nachbilden sei mal dahingestellt

Was möchtest Du wissen?