Kann sich Kurzsichtigkeit verwachsen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Habe -2.25 und -2.50 und auch Hornhautverkrümmung.. Ich hab ne Brille seit ich 4 bin und damals hieß es noch ich bräuchte mit 16 keine Brille mehr - denkste. Ich würde da deinen Augenarzt fragen, die Kopfschmerzen kommen davon, dass du die Brille nicht dauerhaft trägst (so wie ich es jetz verstehe?) und du dich somit nicht dran gewöhnst

ich vermute nicht, das es sich verwächst - war bei mir auch nicht so. heisst aber nichts... befrage deinen augenarzt und warte ab. eventuell kannst du dir mit 20/22 die augen lasern lassen - dann bist du das problem erstmal los. ist ja nicht mehr lange ...

Die Kopfschmerzen können daher kommen, dass du die Brille zu Hause eben nicht trägst. Hat eine Freundin von mir auch, dass sie dann Kopfschmerzen hat.

Frag doch mal deinen Augenarzt :)

Was möchtest Du wissen?