Kann mir jemand sagen was ich womöglich habe und was hilft?

5 Antworten

hallo , das können hämmorhoiden sein . aber es kann auch ein analprolaps im anfangsstadium sein . was du brauchst ist ein guter proktologe . enddarmerkrankungen . kannst du dich im internet umsehen . dann würde ich mal zuerst zu meinem hausarzt gehen . ich hatte das auch . jucken und brennen . oft stuhlgang und sehr viel stuhl . meine proktologin hat das dann mit der gummibandlignatur beseitigt . eine op ist aber auch nicht schlimm .

Ich hatte so Slipeinlagen da war so Grüner Tee Blatt Zeugs drin und reagiere auf manche Sachen echt empfindlich und diese slip Einlagen waren schlecht könnte es auch was damit zu tun haben

Auf eine gute Analhygiene achten. Gut abtrocknen nach dem Duschen.!Bei Hämorrhoiden in der Apotheke Salbe holen,gibt es rezeptfrei.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Hemorieden nennt man das. Solltest dir das mal vom Urologen abchecken lassen und was hilft ist sowas wie Potensan also hemorieden Salbe. Dennoch ist es wichtig zum Arzt zu gehen, es gibt mehrere Stufen von hemorieden!

Hämorrhoiden!

Du magst es nicht glauben, aber sowas hatte ich auch! Bei mir waren es Hämorriden! Dagegen bekam ich eine Salbe, die hat wunderbar gewirkt!

Achte mal auf Wurmbefall.

Was möchtest Du wissen?