Kann man so Bohnensalat machen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bohnen mit zwiebeln und pfeffer mischen - die bohnen sind salzig genug.

einen esslöffel von dem essig mit 6 esslöffeln wasser mischen.

zwei esslöffel davon zum salat geben, durchmischen und probieren. wenn es noch nicht sauer genug ist, noch mehr von der mischung dazugeben.

solltest du noch apfel- oder orangensaft oder himbeersirup haben, kannst du davon auch noch was zum salat geben.

das altöl lass bitte raus aus dem salat. verdirbt den geschmack und könnte magenschmerzen verursachen.

den essig musst du verdünnen, weil es essigessenz ist. ist in reinform ungesund bis gefährlich.

Danke, ich habe gerade gelesen, dass normaler Essig 5% Säure hat, dünner wollte ich ihn nicht. Auch dann mit 6x Wasser mischen?

@Maldweister74

essig wird für salat immer verdünnt. mit wasser oder mit majo oder mit sonstigen flüssigkeiten.

@ponyfliege

OK, danke, in dem Rezept steht 6 Esslöffel Essig.

@ponyfliege

OK, hat funktioniert, nur der Essig hat den Pfeffer potenziert, war etwas scharf. Wieder etwas gelernt^^.

Tafelessig ist zum Verzehr geeignet, also kannst Du ihn verwenden.

Ich würde die Zwiebeln ganz fein würfeln, Essig und Öl 1:1 mischen, Zwiebeln und Bohnen dazu, mit Salz und Pfeffer abschmecken, fertig.

Hallo gute Frage.Würde ich an deiner Stelle nicht machen.Ich würde mir einen richtigen Kopfsalat mit Gurke Tomaten und Mais drin machen.Das Öl und Reinigungsessig kann man für einen Salat nicht nehmen. Schönen Abend wünsche ich dir.Lg Klose11

Danke, ich habe wie gesagt nur das genannte. Nach was warmen ist mir nicht.

Was möchtest Du wissen?