kann man sich einen bürostuhl verscheiben lassen?

16 Antworten

Bei einer Bandscheibenvorwölbung (das ist die Vorstufe) hilft es, wenn man Sport treibt, die den großen Rückenmuskel stärkt. Rückenschwimmen usw.

Einen Stuhl bekommt man nicht verschrieben, kann man sich aber kaufen. Einen Kniestuhl zum Beispiel, oder einen Sitzball. Durchaus erschwínglich.

ich gehe regelmässig zum sport und schwimmen...

aber 9 std auf nem sch... stuhl zu sitzen bringt dann der ganze sport auch nicht viel....

Mit dem Müssen, ist es so eine Sache, doch oft bezahlen Arbeitgeber lieber einen ergonomischen Bürostuhl, als den Arbeitsausfall des Mitarbeiters. Das ist schlicht billiger. Mit einem Arztzeugnis bezahlen manchmal auch die Kassen zumindest einen Teil. Lass dich in einem Ergonomie Fachgeschäft Deutschland beraten.

Euer Betrieb muss einen Arbeitsmediziner haben, einen Betriebsarzt. Nicht unbedingt vor Ort, weil er viell. noch andere Betriebe versorgt. Erfrag dazu mal seine Telefonnummer. Er hat - gesetzlich - die Aufgabege, genau bei deinem Problem zu helfen. Er kann den Arbeitgeber dazu bringen, entsprechende Maßnahmen, vielleicht nen besseren Bürostuhl, anzuschaffen.

Die Berufsgenossenschaft oder Unfallkasse kann dazu auch nur Empfehlungen aussprechen, bezahlen wird sie nichts. Denn es handelt sich weder um einen Unfall noch um eine Berufserkrankung bei dir. Aber abgesehen davon: Die beste Prävention ist, die Haltungen möglichst oft zu wechseln. . Also bspw. einen Stehpult zu bekommen, um auch mal im Stehen zur arbeiten, den Weg zum Drucker zu verlängern usw. Auch beim "richtigen" Sitzen bleibt ein Problem bestehen: Man sitzt!

Wenn die Büromöbel (Schreibtisch, Entfernung zum PC, Stühle usw.) nicht entsprechen, kann man sich an den Betriebsrat wenden. Sollte es keinen geben, kann man sich an andere Stellen wenden. Bei uns in der Firma kam mal ein Herr der Berufsgenossenschaft und darauf hin mussten wir neue Schreibtische und neue Stühle kaufen, weil wir auch so alten Mist hatten.

wir müssen bei uns in der firma erst zum betriebsarzt der schaut sich dich an bzw. man sagt man hat rückenschmerzen, der gibt dir dann n schreiben und des gibst du dem chef und lässt dir höhenverstellbare schreibtisch und orthopädische stühle hinstelln

Was möchtest Du wissen?