kann man sich beim Internist ( Facharzt für innere Medizin )Krank schreiben lassen? Bitte um Hilfe

5 Antworten

Entweder hast Du Schmerzen, dann wird Dich der Internist untersuchen und er ist auch die richtige Adresse dafür. Oder Du hast keine Schmerzen, dann ist die Frage, ob er das glaubt, überflüssig. Geh hin und erklär Dein Problem, dann kann er Dich krankschreiben oder nicht. Gruß, q.

Ja sicher, wenn der Arzt es für erforderlich hält, schreibt er Dich auch krank. Gute Besserung

Es heisst nicht Krankschreibung, sondern Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung. Wenn der Arzt, egal welche Fachrichtung, der Meinung ist das du mit deinen Beschwerden nicht arbeiten kannst, wird er dir diesen gelben Zettel ausstellen.

Du kannst dich nie krank schreiben lassen, höchstens Arbeitsunfähig und wenn der Arzt meint du bist AU denn bescheinigt er dir das auch (auch der Internist).

Der Arzt wird dich schon ganz genau befragen wo es wie doll weh tut und dich dementsprechend untersuchen. Wenn du tatsächlich Bauchschmerzen hast, wirst du also auf seine Fragen auch eine Antwort finden.

Was möchtest Du wissen?