Kann man seine Sexualität durch Hypnose ändern?

5 Antworten

Nein, eine angeborene Veranlagung (welche die Homosexualität ist) kann man nicht durch Hypnose ändern. Dann könnte man auch versuchen, die Augenfarbe oder Linkshändigkeit durch Hypnose zu ändern!

Hmmm, wenn jemand sich das ernsthaft als Ziel, mit dem entsprechenden Willen dahinter, wäre doch ein Versuch wert? Also grundsätzlich ablehnen würde ich das nicht.

Die vorliegende sexuelle Orientierung, also sowohl Homo- als auch Heterosexualität, basiert auf einer Reihe von Voraussetzungen, Gründen, Dispositionen etc. Welche das genau sind, ist bis heute nicht vollständig geklärt, was aber auch keine Rolle spielt, um Deine Frage zu beantworten. Wichtig ist allein, dass eine sexuelle Orientierung ihren "guten" Grund hat.

Glücklicherweise "weiss" unser Unbewusstes das ganz genau - völlig unabhängig von irgendwelchen Meinungen homophober Menschen. Aus diesem Grund würde das Unbewusste jede Suggestion, welche versucht die sexuelle Orientierung zu beeinflussen, ablehnen.

Wenn man hier also Einfluss nehmen möchte, dann nicht an der sexuellen Orientierung, sondern an der Einstellung zu ihr. Wer z.B. unter seiner Homosexualität leidet, sollte nicht an seiner sexuellen Orientierung "schrauben" wollen, sondern an seinem Selbstbewusstsein, an seiner Liebe zu sich selbst, seiner Selbstakzeptanz und ggfls. an seinem sozialen Umfeld.

Nein, natürlich nicht. Homosexualität ist genau so eine veranlagung, wie Heterosexulität. Du kannst ja auch keinen Hetero durch Hypnose zu einen Homosexuellen machen.

Hallo, rein Theoretisch gesehen bräuchtest du dafür nicht mal eine Hypnose (ich bin davon überzeugt mit "an sich Arbeiten" Erreicht man wahrscheinlicher sein Ziel die Persönlichkeit zu verändern als mit einer Hypnose) jedoch würde man sei es mit oder auch ohne Hypnose nur sich selbst verleugnen. Diese Selbstverleugnung und unbefriedigten Bedürfnis (seine sie auch unterbewusst) führen gewiss zu einer Psychischen Erkrankung (Persönlichkeitstheorie nach Piage und Meat) wobei dann eine Hypnose nichts mehr machen kann. Also ich würde jeden davon abraten mittels Hypnose an Grundlegende Bedürfnisse (nach der Bedürfnispyramide von Pawlow ist Sexualität ein Grundbedürfnis des Menschen)etwas zu verändern.

Was möchtest Du wissen?