kann man schwarz werden durch hormone?

5 Antworten

Operativ wäre mir nicht bewusst, aber es gibt Krankheiten, die deine Pigmente verfärben können und dadurch würdest du dann schwarz werden, aber ich bin mir sicher in spätestens 30 Jahren kann man sich auch operativ irgendwie schwarz färben lassen.

Nein - außerdem sieht man bei schwarzer Haut immer noch nicht afrikanisch aus. Auch umgekehrt funktioniert es nicht - weiße Haut schon bei großem Aufwand - aber der Rest sieht immer noch afrikanisch aus (muss ja auch nicht schlecht sein).

Was immer dein Kumpel als Wetteinsatz angeboten hat, er ist fällig :-)

Geht natürlich nicht.

Die Pigmetierung der Haut liegt in den Genen, nicht an den Hormonen.

Hallo,

nein - man kann durch Hormone nicht schwarz werden. Ebenso wenig durch Operationen.

Du hast auf jedenfall gewonnen .. Ich glaub dein Kumpel war stark besoffen als er in die Wette mit dir einging :DD

Beste Freundin nervt dermaßen!

Hallo mal alle miteinander und dankeschön das ihr mir hier mal erst helfen werdet. Ich hab ein ganz doofes Problem. Meine beste Freundin nervt total. Ich erzähle mal: Meine beste Freundin und ich haben uns vor 3 Jahren kennengelernt. Sie kam in meine Klasse und so weiter.Jetzt mag ich sie nicht mehr!!! Sie ist so anhänglich und so selbstmitleidig!!!

Beispiele:

  • Wir hängen mit ein paar Jungs ab und so, alles sehr lustig. Dann gehen die Jungs weg oder wir gehen irgendwohin. Dann labert sie mich voll mit: Der ,,Soundso'' ist so nett zu mir und der ,,sowieso'' schaut mich immer so komisch an und der ,,jajadereine'' ist irgendwie voll nett. Soll heißen sie will, dass ich ihr sage:,, Der steht sicher auf dich'' oder so.

    • Sie gibt so dermaßen an!!!!Sie kann eigentlich gut Bälle fangen und schießen und bei einem Abschießspiel hat sie eben immer alle abgefetzt und alle Bälle gefangen. Außer bei einem Mädchen, die hat immer ihre Bälle gehalten und hat sie dann abgeschossen. Daraufhin hat meine Bff die Schultern gezuckt ist zu den anderen hat gesagt:,, Ja das eine Mal! Ich hab mit Absicht.'' Und danach fragt sie mich immer:,, War ich gut?'',,Wie war ich?'',,Hast du mich gesehen?'' Darauf sag ich immer:,,Ja hab ich aber Laura oder so war total gut''
  • Das nächste was mich nervt ist, dass sie immer alles wissen muss. Meine ehemalige Bff und ich reden gerne gemeinsam, weil wir uns gut verstehen und so. Und wenn mal meine jetzige Bff kommt und wissen will was ist, dann sag ich immer:,,Nix'' weil ich nicht will dass sie alles weiss. Dann fragt sie wieder: Komm sag und wenn ich sag: Ne du musst nicht alles wissen. Fragt sie immer wieso ich gleich so gemein bin.

  • Sie lässt mich nichts mehr mit anderen unternehmen, denn sie nehmen mich ihr weg! Angeblich!!

  • Und jetzt kommt das was ich am meisten an ihr hasse: Ihre Selbstbemitleidung! Ich bin beliebter als sie, weil ich als optimistischer,hilfsbereiter,liebevoller(manchmal zu liebevoll),netter(klingt eingebildet? Sorry) und lustiger Mensch gilte. Und sie ist eben so eine Opferrolle und ein Angeber. Aber eben, sie trauert immer:,,Niemand mag mich außer dich! Nie will jemand was mit mir machen'' Ich verstehe sie und sage auch immer:,, Ja ich bin ja auch nicht superbeliebt! Du musst der Tatsache ins auge sehn'' Egal was ich sage immer ist sie böse.

  • Oder wenn ich sie mal nicht umarme, einmal nicht lache, einmal nicht super drauf bin oder ähnliches heißt es immer: Okay ich hol die Steffi (supergeile freundin von mir) die kann dich ja zum lachen bringen. (sagt sie total sauer)

  • Der letzte Punkt: Sie ist auf MICH sauer wenn wir nicht in einer gemeinsamen Gruppe oder so sind (auch wenn der Lehrer einteilt) und einmal hat sie mir verboten auf ein Konzert meines Idols!!

Was soll ich machen? Ich will unsere Freundschaft nicht kaputt machen. Und sie ist dann immer allein (sie ist ein Einzelgänger)! Tschuldige für den ganzen Text aber ich musste mich ausreden. Alicia

...zur Frage

korsett kaufen? billig aber gute qualität?

hi leute, da ich mich sehr unwohl fühle weil ich dick bin und keine engeren sachen anziehen kann habe ich überlegt, mir ein korsett oder änliches anzuschaffen. ich weis, das mann mit einem korsett keine riesigen speckröllchen verstecken kann, naja ich glaub ihr wisst was ich meine, und bei mir ist das problem nicht, das ich "in die breite wachse, sondern eher nach vorne. also wenn ich meinen bauch "einziehe", hab ich eine tolle figur die mir echt gefällt. aber ich vergesse es manchmal und eigentlich ist es mir auch zu lästig, immer den bauch einzuziehen (wenn man das so sagt? :O ) also suche ich irgenwas das "die arbeit für mich erledigt", sozusagen. ich habe gerade begonnen abzunehmen (schon 4 kilo weg, jej!), aber bis ich meine traumfigur erreicht habe... deshalb wollte ich euch fragen ob ihr mir ein korsett oder ähnliches empfählen könnt, das den bauch "wegmacht".

Preisstufe: 20-50 Euro

Farbe: egal, Hauptsache unauffällig unter der kleidung, also ohne grosartige rüschen und krimskrams. am besten aber keine knallfarben (und in schwarz weiß und grau gehalten, meine Vorstellung, muss nicht sein!!!!!!)

Material: keine ahnung was da gut ist. etwas das hält unter dem man nicht so sehr schwitzt und nicht so sehr kratzt.

eigentlich habe ich wenig ahnung davon, aber noch eine seeeehr wichtige sache! wenn ihr einen online shop empfehlen könnt, suuuupi, aber es sollte kein, naja, ehm, liebes shop sein, sag ich mal. ich weiß nicht ob man diesen begriff hier nennen darf, aber ich hoff mal ihr wisst was ich meine. und wenn es ein laden ist sollte er in nürnberg oder fürth sein und wie schon vorher kein "liebes shop" sein, ich hab nähmlich schon im internet gesucht und da gabs ziemlich viele angebote, aber halt auf solchen seiten und da möchte ich nicht bestellen oder einkaufen. dankeschön an alle die eine ernst gemeinte und hilfreiche antwort abliefern. an alle anderen. lasst es einfach sein! lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?