Kann man Schuppenflechte heilen?

5 Antworten

Ich bin weder Arzt, noch Heilpraktiker noch habe ich sonstige anerkannte medizinische Ausbildung, doch rein philosophisch oder auch verstandesmäßig betrachtet, ist diese Krankheit nicht durch Parasiten ausgelöst, also auch nicht ansteckend. Es ist in meinen Gedanken eine Funktionsstörung des Körpers, die stark von seelischen Problemen begünstigt werden kann. Eine Umstellung der Lebensweise und eine Problem-Heilung kann heilen.(Zuschmieren mit Salben kann lediglich täuschen und erleichtern). Es muss von "innen" behandelt werden ...

Dann gingen wir den anderen Weg.

Meine Frau hatte ebenfalls jahrelang diese Flechte, beinahe an allen Körperstellen. Jahrelange Behandlungen verschiedenster Art brachten nichts. Nach ca. 3 Wochen wurden die Stellen dünner, nach 6 Wochen waren nur noch Ränder zu sehen, dann war sie weg, die Flechte. (Natürlich kann ich keine Garantie übernehmen, aber mir ist es wahrscheinlich) Wenn man sich an jeden Strohhalm klammert, ist das eine Möglichkeit.

Solange ich diese Frau noch kannte, war sie frei ...

Ich schreibe das, weil ich mitfühle.

Leider nein; Schuppenflechte (Psoriasis) ist (noch) nicht heilbar. Man muß halt mir der Krankheit leben. Es gibt jedoch Mittel, die Linderung verschaffen. Gehe ´mal zu einem Hautarzt.

Besteht das Problem noch ?

Ja, man kann ...

Hallo, mein Mann und seine Schwester leiden leider auch an Schuppenflechte :( Bei unserem Türkeiurlaub ist die Salbe, was eigentlich mein Mann benützt ausgegangen, daher haben wir dort in der Apotheke eine Salbe gekauft die wie ein Wunder wirkte :) Diese heißt dort Dermovate merhem. Wir haben die Packungsbeilage hier unserem Arzt gezeigt, wo er nach dem Inhaltsstoffen schaute und hier die selbe Salbe nur mit einem anderem Namen gefunden hat. Hier in Deutschland bekommt man die unter dem Namen "Clobegalen".

Was möchtest Du wissen?