kann man pinimenthol erkältungsbalsam in der schwangerschaft anwenden?

4 Antworten

Ich würde es lassen. Selbst wenn die Wahrscheinlichkeit eher gering ist, daß etwas passiert - wenn Dein Baby nicht ganz gesund zur Welt kommt, wirst Du immer mit dem Gefühl leben müssen, daß es vielleicht Deine Schuld ist. Und das ist eine unglaublich schwere Last (die Du auch mehr oder weniger bewußt auf das Kind übertragen wirst).

ich habe in der Schwangerschaft das Pinimenthol für Babys benutzt, war auch sehr stark erkältet! hat geholfen und mein Sohn hat auch keinen Schaden davon getragen!

ja das darfst du leider nicht nehmen!!!wegen den ätherischen ölen :-( ich kenne das zugenüge in der schwangerschaft erkältet zu sein ausser viel ausruhen und tee trinken kannst du leider nix machen :-)

Ich habe den Beipackzettel im internet gelesen dort steht das man es nicht benutzen soll!

Was möchtest Du wissen?