Kann man mit viel Trinken trotz (etwas viel)schokolade essen abnehmen?

5 Antworten

Trinken macht nicht dünn!!! Wenn Du Schokolade in Maßen ist, nimmst Du nicht zu! In der Regel brauchst Du ca. 2000 kcal. pro Tag, 109 g Schokolade haben ca. 550 kcal. Also kannst Du Dir weiterhin Schoki erlauben, solltest halt prinzipiell auf Deine Ernährung achten (viel Salat, Gemüse,...)

Wissenswertes  über Wasser, wenn man Kaltes Mineralwasser mit Kohlensäure Trinkt nimmt man tatsächlich auch ab, zwar gering aber ja. Mineralwasser mit viel Kohlensäure nimmt man auch mehr ab, wenn es Kalt aus dem Kühlschrank kommt auch zusätzlicher Kalorien bedarf. Erklaerung zum Kalten Wasser, der Koerper braucht Energie um es auf Koerpertemperatur zu bringen was Kcal verbrennt!

Befolgt man das ein Monat,

 ist ein  Festmahl auf dem Wege verbrannt innerhalb von ein Monat, was ca. 1200 kcal gleichkommt xD

Was willst du bitte? Es ist egal, wenn du Schokolade isst, solange es nicht zu viel ist, oder du es durch Sport oder die Reduzierung von anderen Lebensmitteln wieder ausgleichst. Trinken ist glaube ich hauptsächlich deshalb wichtig, weil es den Hunger mindert, da die Flüssigkeit Platz einnimmt.

wenn du wasser trinkst kannst du nicht zunehmen aber auch nicht abnehmen.trinke aber keine fanta oder cola oder säfte davon nimmt man zu...wen du abnehmen willst dan esse keine schockolade :D sondern salat mit essig

Wissenswertes  über Wasser, wenn man Kaltes Mineralwasser mit Kohlensäure Trinkt nimmt man tatsächlich auch ab, zwar gering aber ja. Mineralwasser mit viel Kohlensäure nimmt man auch mehr ab, wenn es Kalt aus dem Kühlschrank kommt auch zusätzlicher Kalorien bedarf. Erklaerung zum Kalten Wasser, der Koerper braucht Energie um es auf Koerpertemperatur zu bringen was Kcal verbrennt!

Befolgt man das ein Monat,

 ist ein  Festmahl auf dem Wege verbrannt innerhalb von ein Monat, was ca. 1200 kcal gleichkommt xD

Von Flüssigkeit alleine nimmt man nicht ab.

Du nimmst ab, wenn du mehr Kalorien verbrauchst, als du aufnimmst. Punkt. Nicht mehr, nicht weniger.

Theoretisch kannst du täglich 3 Tafeln Schokolade essen, damit auf ca. 1800 kcal kommen. Solange du mehr kcal verbrauchst, nimmst du ab. Du darfst natürlich sonst, außer der Schokolade, NICHTS, GAR NICHTS essen, nur Wasser trinken.

Und du hättest natürlich ganz flott Mangelerscheinungen, das ist der einzige Grund, warum man's nich tun sollte.

und das Verbrauchen mach ich indem ich sport treibe oder wie?

@LunaLovegood

Du verbrauchst immer Kalorien. Auch jetzt. Das ist dein Grundumsatz, den kannst du dir im Netz ausrechnen lassen.

Üblicherweise liegt der irgendwo um die 2000 kcal am Tag. D.h. du verbrauchst allein dadurch dass du lebst schon täglich ca. 2000 kcal. Wenn du nun also täglich deine drei Tafeln Schoki und sonst NICHTS isst, hättest du jeden Tag ein Energiedefizit von 200 kcal (du verbrauchst 200 kcal mehr als du aufnimmst).

Damit nimmt man auch schon ab, nur sehr langsam. Man sollte allerdings nicht längerfristig deutlich unterm Grundumsatz bleiben, dann stellt der Körper auf Sparflamme.

Sport ist dazu da, den Gesamtumsatz zu erhöhen, also deinen Energieverbrauch inklusive Grundumsatz und alles was du aktiv tust.

Was möchtest Du wissen?