Kann man mit Heilerde schlanker werden?

4 Antworten

Diese "Heilerde" ist letztlich für den menschlichen Körper nichts anderes als unverdauliche Masse. Aus der kann der Körper also keine Energie ziehen, aber es füllt erstmal den Magen, d. h. dadurch reduziert sich Dein weiteres Hungergefühl.

Theoretisch kann man deswegen abnehmen. Praktisch gesehen ist dafür aber die Einnahme dieser "Heilerde" nicht erfoderlcih. Du kannst von vornherein weniger essen, und z. B. vor jeder Mahlzeit erstmal ein Glas Leitungswasser trinken.

Wahrscheinlich ist die Leitungswasser-Methode sogar gesünder, als diese "Heilerde" zu essen.

Das große Problem besteht darin, dass du deinem Körper nicht vorschreiben kannst, wo er abzunehmen hat. Also einen Löffel Heilerde einnehmen und sagen: "Oberschenkel schlank - zack zack" wird nichts. Denn dein Körper bestimmt selbst, wo er abnimmt. Und das unter Umständen auch an der Brust sein (was du ja bestimmt nicht willst).

Probieren kannst du es gern, es schadet bestimmt nicht, aber an deiner "Problemzone" nimmst dudurch garantiert nicht ab.

Hallo Lina!

Ich fände das eine echt gute Lösung, da das ja eine total gesunde und vegane Option ist. 

Und danach? Heilerde bis ans Lebensende? Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. Temporäre Veränderungen führe über Jo-Jo nachhaltig zu mehr Gewicht. Was immer man macht - es muss automatisiert werden können. Für immer. Die Lösung ist Sport. Einen dauerhaften Erfolg hast Du nur mit dem richtigen und auch effektiv gemachten Sport bei wenn dann nachhaltig umgestellter Ernährung. Schlanker werden ist leicht – schlanker bleiben aber schwer. Und funktioniert nur mit einem auf Nachhaltigkeit ausgelegten System. 

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Deine Oberschenkel nehmen durch Schlamm trinken nicht ab.

Fahre Rad oder gehe schwimmen, das trainiert sie.

Wenn die TE nun anfängt, Rad zu fahren, dann werden die Oberschenkel sicher nicht schlanker. Das, was dann an Fett runtergeht, wird an Muskelmasse hinzukommen.

@dan030

Ja, so soll es dann auch sein, denn Muskeln sehen besser aus als Fett. Wer es nicht übertreibt, wird nie bepackt wie ein Radrennfahrer aussehen, sondern schöne Beine bekommen.

Was möchtest Du wissen?