Kann man einen Leistenbruch übersehen?

2 Antworten

Hattest du denn schon ein MRT?  
Wenn nicht, würde ich schauen ob einer deiner Ärzte dieses verordnen kann.  
Ist zwar ziemlich unangenehm, aber ich denke da würdet man am meisten sehen können.

Leider kenne ich das Problem. Die aktuellen Untersuchungsmethoden sind zu wischiwaschi, auch der Ultraschall. Und MRT usw vielleicht würde das helfen aber das kriegt man kaum, ich vermute, es wird viel auf Verdacht operiert weil Routineeingriff.

Wahrscheinlich kann nur ein Internist, der nicht geschäftsorientiert ist, diese Frage sinnvoll klären.

Was möchtest Du wissen?