Kann man in der Türkei unbedenklich Salat essen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da musst du dir wenig Gedanken machen. Das Leitungswasser soll man ja auch nur nicht in großen Mengen trinken. Die Menge, die nach dem Salatwaschen am Salat haften bleiben, ist hingegen unbedenklich.

Es gibt keinen besseren Salat als in der Türkei..ich bin jedes Jahr dort.das Gemüse schmeckt viel besser und ist wahrhaftig auch viel gesünder(!!!) Es ist richtig das das Leitungswasser nicht das beste dort ist.also im übermäßigen verzehr würde ich es nicht trinken.aber es ist trotzdem unbedenklich.. Und die Tomaten sind der Knaller dort:) lecker und schön saftig:) Lass es dir schmecken :)

Okay, danke dir ; )

Unbedenklich sicherlich nicht, denn die Wasserverhältnisse sind dort einfach anders als bei uns. Und der Salat wird dort ja mit Wasser gewaschen. Als ich mal in der Türkei war habe ich immer mal Salat gegessen und habe den auch gut vertragen. Das war aber auch ein 5-Sterne-Hotel. Probier lieber erstmal ein bisschen und schau ob du es verträgst und nehm dir vorsichtshalber Durchfallmittel mit.

Danke ; )

Was möchtest Du wissen?