Kann man hochen Blutdruck erben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Manche Leute haben einfach von Natur aus hohen Blutdruck. Am Besten man vermeidet allzu fettige und süße Nahrung, schaut, dass man sich Stress udn Ärger vom Leib hält und trinkt regelmäßig Pfefferminztee, das sollte schonmal etwas Linderung schaffen.

Danke werde ich versuchen!

Hallo. Die Wahrscheinlichkeit von erhoetem Blutdruck ist hoeher wenn auch in der naeheren Familie Bluthochdruck besteht. Was hilft: Sport, besonders Ausdauersport, Gewichtsabnahme - natuerlich nur wenn man zu Uebergewicht neigt. Und wie schon erwaehnt, die Ernaehrung. Bei konstantem Bluthochdruck auf jeden Fall zum Arzt. Insbesondere wenn man noch juenger ist besteht eine gute Chance das Problem langfristig in den Griff zu bekommen. Ausserdem kannst Du beim Arzt auch zusaetzliche Risikofaktoren untersuchen lassen, wie z.B. Deine Cholesterinwerte.

Zum Einfluss von Ausdauersport auf den Blutdruck: Miss den Blutdruck, geh einfach mal eine Stunde flott spazieren (oder laufen) und miss dann den Blutdruck nochmal. Ich vermute mal Du wirst ueberrascht sein...

Gruss Reinhard

Was möchtest Du wissen?