kann man hautpilz auch mit sagrotanspray los werden?

3 Antworten

Nicht wirklich. Sagrotan ist ein Flächendesinfektionsmittel, daß zwar auch gegen Pilze wirkt, aber nur bei entsprechender Einwirkzeit auf Flächen. Pilze in der Haut wachsen aber auch in die Tiefe und da difundiert so ein spray eigentlich nicht erfolgreich rein. Du solltest schon spezielle Tinkturen verwenden, die es extra für so etwas gibt.

Wenn die Haut gleich mit loswerden willst...

Nein, das bringt nichts, außer, daß es die Haut reizt. Hol Dir z. B. Vobamyk-Salbe aus der Apotheke, dann verschwindet der Pilz meist in wenigen Tagen.

Hautpilz bei Katzen richtig beseitigen?

Hallo!Ich habe viel im Internet gelesen, aber zu meiner Verzweiflung habe ich leider nach wie vor nicht die Antwort gefunden, die ich suche.Meine 14 Wochen alte kleine Miez hatte erst Flöhe und jetzt angeblich einen Hautpilz. An der rechten Vorderpfote ist es rot und knubbelig, auch etwas schuppig, und es fehlt Fell, sie kaut auch öfter darauf, als sie sich ihr Fell sonst putzt. Ich war gestern nun beim Tierarzt und der hat kurz mit bloßen Auge drauf geschaut und gesagt es sei ein Hautpilz, der auf den Menschen übertragbar ist. Meine erste Frage ist nun, ob er nur vom bloßen Anblick sehen konnte, dass es sich genau um diesen Hautpilz handelt? Ich kann mir einfach nicht erklären, woher die Katze den haben soll. Ich hab die Miez vor vier Wochen von einer entfernten Bekannten geholt, wo sie auch die Flöhe mitgebracht hatte. Er hat mir Imaverol Lösung mitgegeben zum Verdünnen 1:50, womit ich die Katze zweimal die Woche "waschen" soll. Wenn es wirklich ein Hautpilz sein sollte, reicht die Behandlung denn dann aus?! Und wie muss ich meine Wohnung putzen? Die Pilzsporen lagern sich ja sicherlich auch auf normalen, abwischbaren Oberflächen. Dies also immer schön mit Desinfektionsmittel abwischen, den Boden wischen, die Textilien mit Desinfektionsmittel für nicht waschbare Textilien einsprühen und Textilien wo sie drauf liegt waschen?Gibt es sonst noch Tipps oder Möglichkeiten, dass der Pilz  "schneller"  weggeht? Der Tierarzt meinte, wenn es Ende nächster Woche nicht besser wird soll ich nochmal wieder kommen, und ich sehe gerade, dass auf der Rechnung steht "VD Hautpilz". Da ich keine sinnvolle Erklärung für diese Abkürzung finde, tippe ich mal auf "Verdacht"?! Tut mir leid für den langen Text, ich bin nur etwas verwirrt und hoffe, dass meine Fragen beantwortet werden können.Vielen Dank im Voraus,Mia

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?