Kann man eine holzsäge für metall benutzen?

11 Antworten

Kommt auf das Metall und das Sägeblatt an, aber mit Hartmetall-bestückten Sägeblättern geht das in der Regel. Besser natürlich mit nicht allzu harten Metallen wie Alu.

Allerdings ist die Schnittgeschwindigkeit auf Holz eingestellt und also viel zu hoch, also ist das nur was für den Notfall, für dünnere Werkstücke und nicht zu lange Schnitte.

Manche Bandsägen und in letzter Zeit sogar Kappsägen haben eine zweistufige Untersetzung, will sagen man kann eine langsamere Geschwindigkeit extra für Metall einstellen.

Moin Benn81 !

Wenn du von einer handelsüblichen Bügelsäge oder Handsäge sprichst, rate ich dringend davon ab.

Zum einen nutzt sie sich schneller ab und wird daher eher stumpf und zum anderen, ist der Abstand zwischen den Zähnen sehr groß und äußerst ungeeignet für das bearbeiten von Metall.

Es empfiehlt sich eher eine Zusätzliche Säge anzuschaffen oder zumindest ein zusätzliches Sägeblatt

Es geht um einen Fuchsschwanz. Steht aber auch drauf das er für Holz, Betonsteine und Plastik gedacht ist.

@Benn81

Eisen fehlt aber - Betonsteine Plastik ist kein E i s e n 

@peterobm

Das ist mir schon klar. Deswegen hier die Frage ob das Mal möglich ist. Geht auch nur um eine Ausnahme und nicht eine dauerhafte Nutzung.

@Benn81

Ich kann mir nicht vorstellen, daß eine Säge egal ob Bügel oder Fuchsschwanz für Beton, Plastik und Holz geeignet ist. Wenn dann Leichtbeton (Yton oder Hebel) aber danach schneidet das Teil nicht mehr ordendlich Holz usw. Sie wird stark klemmen und es wird kein Vergnügen sein.

Nein...und da steht bestimmt nicht Betonsteine, sondern Porenbeton oder Gasbeton (Markenname z.B. Ytong)...

Eine eher schwammige Frage...

Das kommt sowohl auf die Säge, als auch auf das Metall an.

Blei ist auch ein Metall, natürlich viel weicher als Stahl.

Dann gibt es ja gehärtete Blätter sowie ungehärtete.

Aber generell eher nicht zu empfehlen. Es gibt nicht ohne Grund spezielles Werkzeug.

Geht natürlich. Die eigentliche Frage ist doch ob es Sinn macht? Ich vermute mal nein. Weder wird die Säge es längere Zeit überleben noch wirst du mit dem Ergebnis zufrieden sein. Manchmal haben Namen einen Sinn

Was möchtest Du wissen?