Kann man ein Fibrom mit einer Salbe oder ähnlichem entfernen oder muß man zum Hautarzt

5 Antworten

Den Saft aus den Stielen von Feigenblättern auf das Fibrom mehrmals täglich auftragen. Brennt sehr am Anfang, hilft nach einigen Tagen.

man kann sie abbinden. zb. mit zahnseide oder ähnlichem. manche machen es auch mit emla-pflaster und dann cut. da die dinger auf einem stiel sitzen, den man sehr leicht abbinden kann, wäre diese variante wohl am billigsten, ungefährlichsten und einfachsten. sterben dann nach ein paar tagen ab.

Hallo, bestimmte Arten von Warzen, wie etwa Dornwarzen, lassn sich mit einer Tinktur (Verrumal) beseitigen. Für äußere Fibrome (Stilwarzen)muß eine kleine Haut-OP durchgefüht werden. WR

Habe vor kurzen eins entfernt bekommen und demnächst noch eines,wird in Lokalanästesie gemacht und ist ein ganz kleiner Eingriff

Nein, gibt es nicht. Was macht dich überhaupt so sicher, dass es tatsächlich ein Fibrom ist?

Was möchtest Du wissen?