Kann man dieses Medikament mit einer Leberkrankheit trinken?

 - (Gesundheit und Medizin, Gesundheit, Medizin)

5 Antworten

Du wirst Dir doch eine Frage mit dieser Tragweite nicht von irgendeiner Internet-Pfeife beantworten lassen!

Geh zum Arzt oder zur Apotheke. Wenn es eilt zum Apotheken-Notdienst oder ruf unter 116117 den ärztlichen Bereitschaftsdienst an.

Das solltest Du unbedingt entweder mit dem Arzt, der Dir das Mittel verschrieben hat, oder mit dem Apotheker, der es Dir gegeben hat, besprechen - vielleicht am besten mit beiden.

Wer zum Henker soll dir hier eine gute Antwort geben. Es weiß keiner, wegen welcher Infektion es dir verschrieben wurde.

Ich gehe davon aus, der Arzt wird schon wissen, was er tut. Wenn du anderer Meinung bist, in 1 Stunde macht er auf. Hingehen, fragen.

weiß der arzt der es dir verschrieben hat denn nicht von deiner leberkrankheit weil wenn er davon weiß wirst du es wohl nehmen können er achtet dann ja darauf

Was möchtest Du wissen?