Kann man Desinfektionsmittel für Hände auch im Gesicht anwenden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Desinfektionsmittel solltest du AUF GAR KEINEN FALL im Gesicht anwenden. NIEMALS!!!

  1. Ist deine Haut im Gesicht um vieles empfindsamer und dünner als die Haut an deinen Händen. Schau doch mal wie dick die Haut deiner Handflächen ist ... kannst dazu einen spitzen Gegenstand nehmen und versuchen auf die Handfläche zu drücken, bis einen ganz leichten Schmerz verspürst. Und anschließend mache dasselbe in deinem Gesicht ... und schon weißt du, was ich meine.

  2. Besteht bei allem, was du auf deine Gesichtshaut bringst, die Gefahr dass du Partikelchen davon - irgenwann im Laufe von Stunden - in deine Augen bringst, durch eine entsprechende unbewusste Bewegun deiner Hand oder Finger. Und Desinktionsmittel im Auge? ... brrrrrrrrrrr ... auuuuuuuu ... brüll ... sprechen wir nicht mehr davon, alleine die Vorstellung schmerzt!

Solltest du nicht jeden Tag machen, weil deine Haut im Gesicht sehr viel empfindlicher ist, allerdings kann man es MAL machen.
Nur nicht essen oder in die Augen schmieren. ;)

Sollte man nicht, es reizt die Schleimhäute zu sehr.

es ist gefährlich wegen dem mund und den augen ! wenn da was von dem zeug reinkommt dann kannst du dich auf schmerzen gefasst machen :D

Was möchtest Du wissen?