Kann man Champignons auch roh essen?

5 Antworten

Zuchtchampions gehören zu den wenigen Pilzen die man bedenkenlos auch roh essen kann. Eine gründliche Säuberung ist aber trotzdem immer notwendig und nicht jeder verträgt rohe Pilze. Pilze sind grundsätzlich schwer verdaulich.

Zuchtchampignons kann man sehr gut roh essen. Andere Pilze werden z.B.gebraten, weil das Eiweiß schwer verdaulich ist.

leckerer "fernsehsnack": champignons in scheiben geschnitten und einpaar tropfen echten balsamico darauf gegeben, sind sehr lecker und tragen nicht so auf, wie kartoffelchips.

Ja, die Champignons in feinen Scheiben und möglichst mit Zitrone+Öl mariniert sind ganz lecker und nicht gesundheitsschädlich. Ich verwende sie so zu Feldsalat (Rapunzel)

Das hört sich lecker an!

Klar kann man Champignons auch roh essen. Am besten schmecken sie allerdings im Salat finde ich.

http://www.gutefrage.net/video/salat-mit-putenbrust-und-champignons

Was möchtest Du wissen?